Willkommen auf meiner Seite


Lass das alte hinter dir...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Egoismus
  Lise
  Jemand sagte mal...
  Josi
  Kai
  Nadja
  SprücheI
  Line
  SprücheII
  Susi (Leipzig)
  Susi (Köthen)
  Tina1
  Valerie
  Steffi
  wahrer Freund
  Liebe, Freunde, Parties
  Familie
  Träume
  Sonstiges
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
   
    lise19

   
    sonnenschein576

    - mehr Freunde



...und schaffe Platz für Neues!!!

http://myblog.de/blick-nach-vorn

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Es gibt kein Wiedersehn,
Es gibt kein wein und flehn,
Es gibt nur mich allein,
und ich werd es bestehn.
Es gibt kein Wiedersehn,
Es gibt ein Weg zu gehn                                                                 Ich muss noch viel dafür machen,
doch ich werd's auch ohne dich schaffen!
Es gibt kein Wiedersehn,
es gibt kein wein und flehen,
Es gibt nur mich allein,
und ich werd es bestehn.
Es gibt kein Wiedersehn,
Es gibt ein Weg zu gehn,
Ich muss noch viel dafür machen,
doch ich werd´s auch ohne dich schaffen!

5.4.11 17:09


Werbung


Du + Ich

Du liebst, aber willst nicht!?

Du fühlst dich wohl, aber es reicht nicht!?

Deine Augen strahlen, aber du wehrst dich!?

Du hörst auf dein Gefühl und macht es doch nicht!?

Du willst heilen, aber verletzt!?

Du genießt, aber bereust!?

Du hast Sehnsucht, aber gehst weg!?

Du kannst alles haben, aber willst nichts!?

Ich liebe, aber hasse auch!?

5.4.11 17:08


Ref. Sie mir noch einmal in die Augen
Baby, bevor du gehst
Ich werde es erst glauben können, wenn
du nicht mehr vor mir stehst

Jetzt ist es wohl soweit, du wirst nie
mehr wiederkehren
Glaub mir, es tut sehr vielen leid
alldenen die dich so verehren
Deine Ketten sind verschweißt, keiner
wird dich wiedersehen
Jetzt wo du für immer verreist, werd
ich noch mal zu dir gehen

Damit musstest du rechnen, nicht nur
ich hab es geahnt
denn du hast nicht den deinen Taten
entsprechenden Weg für dich gebahnt
Wie doch alle an dich glaubten, alle
strömten zu dir
Die, die so viele beraubten, teilten mit
dir ihre Gier
Herr, lass mich auch mit denen streiten
die ihr ewigen Ruhm prophezeiten, denn
sie logen und phantasierten, für die, die
mit ihr die Welt regieren

Jetzt steht bald keiner mehr für
dich ein
du bist Tag und Nacht allein
es kann nur noch wenig, sehr
wenig Leben in dir sein
Die Verkäufer und die Käufer deiner
Waren, sieh sie dir an
denn jetzt fliehen sie im Scharen
Sie sind ihres klaren Verstandes
beraubt
denn sie hatten mit der Sicherheit
des Todes so fest an dich geglaubt
9.9.07 15:12


Nur die Besten sterben jung

wir waren mehr als Freunde
wir waren wie Brüder
viele Jahre sangen wir
die gleichen Lieder.
nur die Besten sterben jung
du warst der Beste.
nur noch Erinnerung
sag mir warum.

Nur die Besten sterben jung

die Zeit heilt Wunden
doch vergessen kann ich nicht
die Zeit heilt Wunden
doch ich denke oft an dich.
ganz egal, wo du auch bist
du weißt so gut wie ich
irgendwann sehen wir uns wieder
in meinen Träumen - in unseren Liedern

Nur die Besten sterben jung

sag mir warum
nur die Besten sterben jung
nur die Besten sterben jung - viel zu jung
nur die Besten sterben jung - viel, viel zu jung
viel zu jung
9.9.07 14:17


Oh mein Gott

Es ist soweit...

Eure kleine: Dancingqueen, Perle, Mutzel, Fussel, Smokey, Jojo... ist umgezogen. Nun ist sie allein in einer fremden Stadt, in der sie noch nie zuvr war und muss sich um alles selbst kümmern. Sie fühlt sich etwas ins kalte Wasser gestoßen, aber nur so lernt man sich am besten kennen und lernt selbständg zu werden. Der große Schritt zum erwachsen werden ist getan. Auch wenn es sehr einsam ist, aber es geht. Zum Glück gibt es Ferien, wo man nach Leipzig kommen kann...Sie lässt ausrichten, das sie ihre Mädels sehr vermisst...

6.9.07 23:51


VALERIE!!!

Ich werde mich einigen Leuten (Schagge und Andries) anschließen, auch wenn mir im Grunde die Worte fehlen!!! Denn es fällt schwer über ein ernstes Thema zuschreiben bzw. zu erzählen...

Valerie: Es tut weh, dich leiden zu wissen und nichts tun zu können. Nur da zu sitzen und hoffen das du dich meldest, um ungefehr zu erfahren wie es dir geht...Deine Freunde waren immer für dich da und sind es jetzt besonders, weil sie dich nicht verlieren wollen und mit dir kämpfen wollen. Bitte sieh endlich das du nicht allein bist, auch wenn dir keiner die Schmerzen nehmen kann. Aber vielleicht hilft es dich einfach mal im Arm zu halten, dich zu spühren, damitauch du spührst das du noch lebst und sehr vielen Menschen verdammt wichtig bist und alle Angst um dich haben...

 Du stehst mir nach einem Jahr ohne sich gesehen zu haben imernoch sehr nah, deshalb geht es mir auch sehr nah wenn ich deine HP lese...

Bitte sag wenn du was brauchst, ich wohne jetzt in Zwickau und werde imer, wirklich immer zu dir kommen wenn du mich rufst!!!

GIB DICH NIE AUF, DU BIST STARK, DAS HAST DU MIR OFT BEWIESEN!!!

31.8.07 17:48


Alles nimmt seinen Lauf, egal ob gut oder schlecht...

Man kann es nicht aufhalten, man muss zusehen wie alles neue auf einen zu kommt oder wie alles zu Ende geht !!!

29.8.07 21:09


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung